Mal ausfliegen (2) Bleckede

SONY DSC

In Bleckede ist für eine Kleinstadt richtig was los.

Nicht nur, wenn im Sommer der Raddampfer „Kaiser Wilhelm“ dort für anderthalb Stunden seine Passagiere ausspuckt, sondern auch an sonnigen Wochenenden. Bleckede hat nämlich Einiges zu bieten, zum Beispiel ein Schloss.

Bleckede2

Im Schloss ist das Biosphaerium Elbtalaue untergebracht, da kann man Biber besichtigen und im Aquarium die einheimischen Fischsorten,  lebend, versteht sich.

Aber Eins nach dem Anderen. Wir kommen an auf der Elbuferstraße aus Richtung Lauenburg und parken ca.2km vor Bleckede auf dem Parkplatz am Deich. Die Einkehr im Brauhaus muss nämlich erst erarbeitet werden und der Hund braucht Auslauf.

Bleckede3

Wir marschieren los Richtung Bleckede, links von uns das Deichvorland.

Bleckede4

Wieder etwas für Vogelfreunde, unbedingt ein Fernglas mitnehmen!

 

 

Hier rasten zahllose Wasservögel. Leider reicht mein Teleobjektiv nicht aus, um beeindruckende Aufnahmen von den wilden Schwänen zu machen, aber hier ein kleiner Eindruck:

Bleckede5

Im Sommer könnte man sich sein Picknick einpacken, ein lauschiges Plätzchen dafür ist jedenfalls vorbereitet.

Bleckede8

 Wir nähern uns der Stadt und einer schweren Entscheidung.

Bleckede6

Bleckede12

Warmer Apfelkuchen mit Vanilleeis, heißer Vanillesoße und Schlagsahne im Trödelcafé?

Oder weitergehen um die Ecke ins Brauhaus und was Vernünftiges essen?

Wir entscheiden uns fürs Brauhaus, um an diesem bitterkalten Frühlingstag  Biergarten-Feeling zu genießen.

Bleckede9

Der Außenbereich ist zum Glück nicht wegen Überfüllung geschlossen, außer uns sitzen alle in der gemütlichen Gaststube.
Ach ne, einer ist noch da und leistet uns Gesellschaft.

Bleckede10

BleckedeBogi

 Hund ist  nass, schlammig und friert kein bisschen.

Peter bestellt sich einen „Bleckburger“ und Bogis Glück ist vollkommen, als dem Ungeschickten ein Stück davon vom Teller fällt.

Unser Hund bekommt nämlich grundsätzlich nie etwas vom Tisch.

Auch über Bleckede könnte man natürlich noch viel mehr erzählen, aber jetzt genießen wir den Sonnenuntergang auf dem Rückweg zum Parkplatz. Gute Nacht!

Bleckede7

Leave a Comment

Logged in as - Log out